Diamond Structure Vest Deutsch
Diamond Structure Vest Deutsch
Diamond Structure Vest Deutsch
Diamond Structure Vest Deutsch
Diamond Structure Vest Deutsch
Diamond Structure Vest Deutsch
Diamond Structure Vest Deutsch
Diamond Structure Vest Deutsch
Diamond Structure Vest Deutsch
New
Diamond Structure Vest Deutsch
Diamond Structure Vest Deutsch
Diamond Structure Vest Deutsch
Diamond Structure Vest Deutsch
Diamond Structure Vest Deutsch
Diamond Structure Vest Deutsch
Diamond Structure Vest Deutsch
Diamond Structure Vest Deutsch
Diamond Structure Vest Deutsch

Diamond Structure Vest Deutsch

59,00 kr

Diamond Structure Vest ist ein Pullunder, der in unterschiedlichen Strukturmustern gestrickt wird, wie zum Beispiel im versetzten doppelten Rippenmuster, Diamantmuster und falschen Zöpfen. Er wird von oben nach unten gestrickt. Zuletzt werden die Rippenbündchen gestrickt. 

Was kannst du erwarten, wenn du eine Anleitung bei uns kaufst?

Was kannst du von unseren Hilfsvideos erwarten, die wir für alle unsere Anleitungen filmen?

Größen: XS (S) M (L) XL (XXL) 2XL (3XL) 4XL

Größenmaße:

Oberweite: ca. 90 (98) 106 (113) 120 (129) 134 (141) cm

Länge: ca. 50 (53) 55 (56) 58 (60) 60 (60) cm 

Maschenprobe: 17 Maschen x 24 Reihen im Diamantmuster auf Nadel 5 mm = 10 x 10 cm

Empfohlene Nadeln: Rundstricknadel 5 mm (80 + 40 cm) und 4 mm (40 + 80 cm)

Garnalternative 1: 1 Faden Drops Lima (50g=100m). Kauf/sieh das Garn hier. Du brauchst 7 (7) 8 (8) 9 (9) 10 (10) Knäuel. GEMEINSAM mit einem Faden Drops Kid Silk (25g=210m). Kauf/sieh das Garn hier. Du brauchst 4 (4) 4 (4) 4 (5) 6 (6) Knäuel

Garnalternative 2: 1 Faden Drops Nepal (50g=75m). Kauf/sieh das Garn hier. Du brauchst 9 (10) 10 (11) 12 (12) 13 (14) Knäuel

Garnalternative 3: 1 Faden Sandnes Double Sunday (50g=108m). Du brauchst 7 (7) 8 (8) 9 (9) 10 (10) Knäuel. GEMEINSAM mit einem Faden Sandnes Tynn Silk Mohair (25g=210m). Du brauchst 4 (4) 4 (4) 4 (5) 6 (6) Knäuel

Schwierigkeitsgrad: ★★★ 3 - das entspricht almost easy.  Hier kannst du mehr über die Klassifikation unserer Schwierigkeitsgrade lesen